Webinar „Change Management“ am 9.5.2022

Veränderungen (zB Umweltthemen, Corona-Situation, „Neue Arbeitswelten“ etc.) mit Auswirkungen auf Unternehmen, aber auch Veränderungen in Unternehmen, sind nicht mehr die Ausnahme, sondern werden immer mehr zur Regel. Kenntnisse von Change Management sind daher ein wichtiger Erfolgsfaktor zur aktiven Begleitung von Veränderungsprozessen in Unternehmen und zur Motivation von Führungskräften und Mitarbeiter*innen in Veränderungsprozessen.

Wie Sie wertschätzendes Change Management für eine nachhaltige, gesunde Unternehmensentwicklung einsetzen, zeigt Ihnen Mag. Claudia Schenner-Klivinyi von SinnWin in diesem Webinar.

Schwerpunkte des Webinars:

  • Überblick zu Change Management inkl. Managing Change vs. Leading Change
  • Vorstellung von pragmatischen Change Management Maßnahmen inkl. Unternehmensbeispielen und Förderungen

Die Themenexpertin:

Mag. Claudia Schenner-Klivinyi

Mag. Claudia Schenner-Klivinyi ist Geschäftsführerin von SinnWin.
Geschäftsfelder:
Employer Branding / Mitarbeiter*innenzufriedenheit, Personal, Nachhaltigkeit, Gesundheit, Vereinbarkeit, Diversität 
Veränderungsmanagement / Zukunftsgestaltung 
Wirtschaftsberatung, Wirtschaftscoaching, Mediation, Moderation, Vorträge, Seminare / Webinare

Mag. Claudia Schenner-Klivinyi ist Mitglied bei folgenden Experts-Groups der Fachgruppe UBIT: 
Experts-Group CSR, Experts-Group Human Rescources, Experts-Group WirtschaftsmediationExperts-Group Wirtschaftstraining & Coaching 

Claudia Schenner-Klivinyi von SinnWin hebt Ihre unternehmerischen Schätze. Durch Schaffung sinnvoller Win-Win Situationen zum Nutzen von Unternehmen, Mitarbeiter*innen, Gesellschaft und Umwelt verbessert sich Ihr Unternehmenserfolg.

Wann? Montag, 9. Mai 2022 von 15:30 - 17:00 Uhr

Wo? Online via Zoom

Bitte melden Sie sich hier online für das Webinar an!

Information gemäß Art 13 DSGVO

Ihre personenbezogenen Daten (zB Name, E-Mail, Bezeichnung, Verbindungsdaten, Inhaltsdaten) werden von der Wirtschaftskammer Steiermark – Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie als Verantwortliche zum Zweck der (vor)vertraglichen Kommunikation (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) verarbeitet. Die Daten werden von Zoom Video Communications, Inc. auch außerhalb des EWR, in den USA, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich  auf Basis der Standardvertragsklauseln verarbeitet. Die Daten werden während aufrechtem Vertragsverhältnis zwischen Verantwortlichen und Zoom Video Communications, Inc. als Kunde von Zoom Video Communications, Inc. verarbeitet.

Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet und im Internet auf unserer Webseite auf unbestimmte Zeit veröffentlicht. Namen und Chats werden nicht aufgezeichnet, es wird nur das Video und die Tonspur aufgezeichnet. Wenn Sie der Aufzeichnung nicht zustimmen, ersuchen wir Sie, Ihr Video auszuschalten und Fragen nur im Chat zu stellen. Sie können Ihre Einwilligung per E-Mail an office@ubit-stmk.at widerrufen.

Weitere Informationen zu Datenschutz und Ihren Rechten finden Sie unter: www.ubit-stmk.at/datenschutz/