Webinar „IT-Security“ am 27.1.2022

Hand eines Hackers vor einem Bildschirm

dangerous hacker stealing data -concept

In  diesem Webinar werden folgende Themen, die Herausforderungen für jedes Unternehmen sind, behandelt: 

Lean Security (CF)
Spannungsfeld zwischen gesteigerten Security-Anforderungen und knappen Ressourcen

  • Hackerangriffe in den Nachrichten
  • Problem “Betrifft uns nicht"-Bewertung der aktuellen Situation
  •  Welche Stellschrauben zeigen mir, was zu meinem Unternehmen passt?
  •  Wie setzt man das Security-Budget am besten ein, um höchstmögliche Resilienz für ein Unternehmen sicherzustellen?
  •  Outsourcing und/oder Insourcing?
  •  Richtige Vorbereitung auf einen Sicherheitsfall 
  •  Antivirus und Endpoint Protection (EDR)
  • Passive Network Intrusion Detection Systeme mit Cyber Threat Intelligence
  • Checkliste Auswahl des richtigen Incident Response Anbieter

Ransomware Insights (HD)
Digital infiziert, verschlüsselt, erpresst und geleakt - wie schützt man sich gegen Ransomware

  • Wie gefährlich ist Ransomware?
  • Problematik "Betrifft uns nicht"
  • Das wahre Problem von Ransomware
  • Erste Hilfe
  • Mythen über Ransomware
  • Wie Sie Ihr Unternehmen gegen Ransomware schützen können

Top 10 Cyber Security Mistakes in Industrial Control Systems (HD)
Industrie und kritische Infrastruktur sind lukrative Angriffsziele. Man sollte davon ausgehen, dass Security-Architektur, Design und sichere Konfigurationen im industriellen Umfeld angemessen umgesetzt werden, in der Praxis jedoch werden erst durch Miskonfiguration und Designfehler ein Großteil der Cyber Security Angriffe ermöglicht.

IKARUS 24/7 Incident Response (CF)
Es geht um Zeit! 
Wie IKARUS Sie bei einem Sicherheitsvorfall unterstützen kann.

Unsere Themenexperten:

 
 

 

Wann? Donnerstag, 27. Jänner 2022 von 14:00 - 17:00 Uhr

Wo? Online via Zoom

Bitte melden Sie sich hier online an!

Information gemäß Art 13 DSGVO

Ihre personenbezogenen Daten (zB Name, E-Mail, Bezeichnung, Verbindungsdaten, Inhaltsdaten) werden von der Wirtschaftskammer Steiermark – Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie als Verantwortliche zum Zweck der (vor)vertraglichen Kommunikation (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) verarbeitet. Die Daten werden von Zoom Video Communications, Inc. auch außerhalb des EWR, in den USA, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich  auf Basis der Standardvertragsklauseln verarbeitet. Die Daten werden während aufrechtem Vertragsverhältnis zwischen Verantwortlichen und Zoom Video Communications, Inc. als Kunde von Zoom Video Communications, Inc. verarbeitet.

Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet und im Internet auf unserer Webseite auf unbestimmte Zeit veröffentlicht. Namen und Chats werden nicht aufgezeichnet, es wird nur das Video und die Tonspur aufgezeichnet. Wenn Sie der Aufzeichnung nicht zustimmen, ersuchen wir Sie, Ihr Video auszuschalten und Fragen nur im Chat zu stellen. Sie können Ihre Einwilligung per E-Mail an office@ubit-stmk.at widerrufen.

Weitere Informationen zu Datenschutz und Ihren Rechten finden Sie unter: www.ubit-stmk.at/datenschutz/