Haftpflicht- und Berufsrechtsschutzversicherung

 

 

Haftpflicht- und Berufsrechtsschutzversicherung

Versicherung für Unternehmensberater, Informationstechnologen und Buchhalter (Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung gemäß § 10 BibuG 2014)

Auf Basis dieses Versicherungsvertrages sind alle Mitglieder der steirischen Fachgruppe UBIT mit einem Jahresumsatz bis zu 500.000 EUR berechtigt, diesem Rahmenvertrag beizutreten und die darin enthaltenen Versicherungsleistungen in Anspruch zu nehmen. 
Dominic Neumann, Obmann der Fachgruppe UBIT

Ziel des Vertrages ist es in erster Linie die Sicherstellung der Versicherbarkeit des Haftungsrisikos der Mitglieder des Fachverbandes mit einer sehr günstigen Prämie zu gewährleisten. Als versicherte Personen kommen daher ausschließlich Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes (Unternehmensberater inkl. Mediatoren, IT-Dienstleister sowie Personalverrechner, Buchhalter und Bilanzbuchhalter nach dem Bilanzbuchhaltungsgesetz) in Frage.

Alle Details zu den Prämien und der Anmeldung: 

Detailinformation zur Haftpflichtversicherung

 

Weitere Beiträge