#Leicht gefunden werden

 

Verknüpfen Sie Ihre Leistungen über sieben konkrete Schritte mit den Anforderungen Ihrer Kunden.

Damit Kunden Sie als den richtigen UBIT Profi finden, hilft der UBIT Suchassistent dabei, angebotene Leistungen mit den Anforderungen zu verknüpfen. Denn kein Kunde kennt die 210 Fachgebiete. Aber mit 13 Fragen zur Digitalisierung kann der persönliche Digital-Index ermittelt werden. Der UBIT Suchassistent erstellt daraus eine gezielte Suchanfrage im UBIT Firmen A-Z. Das Ergebnis ist eine Liste von UBIT Profis, auf der Sie zu finden sind.

 

Was ist eigentlich das Problem zu meiner Lösung? Manchmal fällt es uns als Profis schwer, in die unbedarften Schuhe des Kunden zu steigen und aus Sicht des Anwenders den gesuchten Nutzen zu beschreiben. In sieben Schritten und 13 Fragen führt der UBIT Suchassistent zum digitalen Potential: Was ist konkret als nächstes zu tun? Und wer kann dabei helfen?


„Wie beschreibe ich meine Leistung? Und welches Problem löst sie?”

Eine große Zahl an Kompetenzen und Fachgebieten ist notwendig, um die Digitalisierung in Unternehmen gewinnbringend einzusetzen. Aus Sicht eines UBIT Profis stecken verschiedene Produkte und Leistungen hinter dieser Anforderung. Für Kunden ist die Digitalisierung niemals Selbstzweck, sondern ein Mittel, um mehr Erfolg zu generieren.

Die Schnittmenge ist das, worum sich der UBIT Suchassistent kümmert: Aus 210 Produkten in 20 Katalogen wird anhand des individuellen Digital-Index eine maßgeschneiderte Suchanfrage erstellt. Der Kunde muss nur wissen, was er häufig oder selten macht. Sie als UBIT Profi müssen nur Ihr UBIT Firmen A-Z Profil richtig ausgefüllt haben.

Weitere Beiträge


UBIT Services

In einer Welt der Information brauchen UBIT Profis einen schnellen Zugriff auf Relevantes. Die UBIT Services...